facebook
male gender female gender
unmute sound mute sound
logo in black

Stellenbeschreibung Hotelfachfrau /-fachmann EFZ

Momentan sind keine Lehrstellen frei.

Keine Lehrstellen

Deine Aufgaben

Als Hotelfachfrau /-fachmann EFZ organisierst und erledigst du vielseitige Arbeiten. Du  bist in den Bereichen Verpflegung, Service, Reinigung, Wäscheversorgung und Blumenpflege tätig. Die Ausbildung im Spital bringt dich mit vielen verschiedenen Menschen Kontakt.

Umweltbewusstsein und wirtschaftliches Handeln in allen Gebieten wird gelehrt und umgesetzt. Wissen über Gesundheit und soziale Zusammenhänge, verbunden mit Kontaktfreude und Teamfähigkeit, machen dich zu geschätzten Mitarbeitenden. Du begrüsst und verabschiedest unsere Patientinnen und Patienten, bestellst und servierst die Mahlzeiten, bist für die Wäscheversorgung verantwortlich und sorgst in den Patientenzimmern sowie den Aufenthaltsräumen für Ordnung. Deine Arbeiten koordinierst du mit den Tätigkeiten des Pflegepersonals. Auch im administrativen Bereich leistest du dank Kenntnissen in der PC-Anwendung qualifizierte Mitarbeit.

Einblicke und Tätigkeiten in verschiedene Bereiche der hausinternen Hotellerie und Hauswirtschaft sowie externe Praktika in der Bündner Hotellerie an der Rezeption als auch im Service versprechen zusätzliche Abwechslung. Die erwarteten Kompetenzen für eine erfolgreiche Zukunft auf dem erlernten Beruf werden dabei vollumfänglich erlernt.

Die nächste Ausbildung startet im August 2019.

So läuft die Ausbildung

  • Dreijährige Ausbildung und Abschluss mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ)
  • Bei sehr guten schulischen Leistungen kann während oder nach der Grundbildung zusätzlich die Berufsmaturitätsschule besucht werden
  • Ausbildung an zwei Lernorten: Betrieb und Schulhotel
  • Während allen drei Ausbildungsjahren zwei fünfwöchige Blockkurse in einem Schulhotel von hotelleriesuisse

Das bringst du mit

  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Gute Deutschkenntnisse

Das ist uns wichtig

  • Praktische Veranlagung für hauswirtschaftliche Arbeiten
  • Organisationstalent
  • Ordnungssinn und Hygienebewusstsein
  • Dienstleistungsbewusstsein
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Gute Umgangsformen
  • Teamgeist
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Ruhe und Übersicht bewahren in hektischen Situationen

So läuft’s mit der Bewerbung

  • Die eingehenden Bewerbungen werden laufend geprüft und beurteilt. Du erhälst darüber sowie über den weiteren Verlauf Rückmeldung.
  • Vorstellungsgespräch
  • Schnuppertag
  • Die Leiterin Room-Service entscheidet über die Anstellung. Du wirst umgehend telefonisch über das Resultat informiert.

Perspektiven mit dem EFZ im Sack

  • Berufsmaturität (berufsbegleitend, Vollzeit)
  • Verschiedene Berufsprüfungen
  • Höhere Fachprüfungen
  • Höhere Fachschulen
  • Fachhochschulen


Schnupperlehre

Der Room Service bietet dir die Möglichkeit, in einer Schnupperlehre einen Einblick in den Beruf Hotelfachfrau / Hotelfachmann im Spitalumfeld zu erhalten. Melde dich mit diesem Formular für eine Schnupperlehre an. Für Fragen steht dir Michelle Raisin gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf dich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close


Impressum | Kantonsspital Graubünden | Loëstrasse 170 | 7000 Chur